Ski Macht Spiele - Nicola Werdenigg, Leykam Verlag März 2018

SKI MACHT SPIELE

Mein Slalom auf 64 Seiten durch den Bruchharsch der Skilandschaft Österreichs, mit kurzen Ausflügen nach „Meinerzeit“, machte auch etliche Spitzkehren erforderlich.

Skirennsport in Österreich heißt:
Idole, Inszenierungen, Mythen, Selbstbestätigung und kollektive Identität.

Skirennsport in Österreich heißt aber auch: Verflechtungen mit Politik und Medien, Machtmissbrauch, Erniedrigung, Übergriffe und sexualisierte Gewalt.

Nicola Werdenigg zeigt die Abgründe und Zwielichtigkeiten des Systems „Ski in Österreich“ auf – mit dem Ziel, sich der Geschichte zu stellen, die dunklen Seiten zu sehen und aufzuklären. Damit alle sich mit der Vergangenheit versöhnen, gemeinsam einen Weg finden und die Wahrheit ans Licht bringen können – im Sinne der Jugend, des Sports und der ganzen Gesellschaft:

Gegen den Missbrauch von Macht – #WeTogether!

 

Bestellungen

Reinerlös von Bestellungen hier, für die Inititative #WeTogether

Infos zum Buch von Nicola Werdenigg SKI MACHT SPIELE

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.